Aktuelle Termine:

  • 16.12. - Bücherflohladen 9.30 - 12.30 Uhr

Aktuelles

Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte.Victor Hugo
Mitgliederversammlung vom 24.Oktober 2023

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 24.Oktober 2023 als PDF

Protokoll MV 2023 PDF

Bücherspenden

Der Bücherflohladen lebt davon, dass wir Bücherspenden erhalten und davon gut erhaltene Bücher für den guten Zweck (Stadtbibliothek Giengen) für kleines Geld verkaufen. Daher freuen wir uns natürlich immer über Bücherspenden.

Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir an alten, vergilbten und zerfledderten Büchern keine Freude haben. Bücher, die schon beim Anschauen auseinanderfallen oder schon dunkelbraun vergilbt sind, gehören in die Altpapiertonne oder zur nächsten Altpapiersammlung der Giengener Vereine. In den allerseltensten Fällen handelt es sich dabei um wertvolle Bücher, auch wenn vielleicht persönliche Erinnerungen daran hängen. Wir können solche Bücher nicht weiterverkaufen und müssen diese aufwändig entsorgen, da unser Platz in den Ladenregalen endlich ist.

Ebenso ist die Zeit für Konsalik, Simmel, Dannella, Paretti oder andere bekannte Schriftsteller der 60er und 70er Jahre zumindest verkaufstechnisch vorbei. Auch diese müssen wir leider entsorgen, da diese inzwischen Ladenhüter sind. Bücher der diversen Bücherclubs wie Readers Digest oder Weltbildverlag sind für uns ebenfalls unverkaufbar.

Bitte spenden Sie uns daher nur gut erhaltene Bücher der letzten 10 Jahre, die Sie jederzeit auch selber kaufen und noch anfassen würden. Spenden in kleinerem Umfang ( bis zu 20 Bücher) können Sie gerne bei den Öffnungszeiten im Bücherflohladen vorbeibringen. Wenn Sie allerdings zuhause oder bei Familienmitgliedern (z.B. bei einem Nachlass) schränkeweise Bücher, Spiele oder DVDs übrig haben, dann bringen Sie diese bitte NICHT während unserer Öffnungszeiten vorbei. Wir kommen gerne auf Besuch, sichten die Medien und nehmen die mit, die wir auch verkaufen können. Damit können Sie sich den möglicherweise unnötigen Aufwand sparen, diese durch die Giengener Innenstadt zu unserem Bücherflohladen zu schleppen.

Wenden Sie sich für einen Termin bitte dafür an Tilman Kreh, Enable JavaScript to view protected content., Tel 07322/932053

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Bücherflohladen

Weihnachtssterne-Aktion im Bücherflohladen

Weihnachten kommt in großen Schritten und wir möchten mit Ihrer Hilfe unseren Bücherflohladen in der Giengener Marktstraße 29 mit Weihnachtssternen festlich schmücken.

Unsere Aktion wendet sich an alle Besucher von 1-99, die uns am 25.11.23 oder am 16.12.23 einen oder mehrere gebastelte, schöne Weihnachtssterne bringen.

Als kleines Dankeschön bekommen Sie aus unserem umfangreichen Angebot ein Buch, eine CD oder eine DVD nach eigener Wahl geschenkt.

An diesen beiden letzten Öffnungstagen in 2023 haben wir, wie immer von 9:30 bis 12:30 Uhr geöffnet und extra ein Regal voller weihnachtliche Bücher und CDs aufgebaut. Das

Team vom Bücherflohladen freut sich auf viele Weihnachtssterne und Ihren Besuch.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 24.10.2023

Am Dienstag, 24. Oktober 2023 um 19:00 Uhr in den Räumen der Stadtbibliothek in der Marktstraße 41 in Giengen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Jahresbericht des Vorstands mit anschließender Aussprache
  • Bericht zur Situation der Bibliothek von Fr. Galter
  • Kassenbericht des Kassierers
  • Kassenprüfbericht
  • Entlastung des Kassierers für das Geschäftsjahr 2022 und des Vorstandes 2020-2022
  • Wahl des Vorstandes
  • Wahl Kassenprüfer*in
  • Anträge, Wünsche und Anregungen

Anträge und Vorschläge zur Tagesordnung können bis 17.10.2023 beim Vorstand eingereicht werden.

Vorstand: Sylvia Gohle (07322/6281), Tilman Kreh, Elke Fleischle
Anschrift: Sylvia Gohle, Fünfkirchener Str. 13, 89537 Giengen

Bücherflohladen auf Instagram

Den Bücherflohladen finden Sie nun auch auf Instagram! QR-Code scannen oder einfach auf den QR-Code klicken!

Neue Termine für den Bücherflohladen bis 12/2023

Die neuen Termine des Bücherflohladens bis Dez. 2023 stehen nun fest. Alle Termine finden Sie hier:

Alle Termine »

Spiele, Filme und Lesefutter für das Frühjahr 2022

Unser Bücherflohladen in der Marktstraße 29, öffnet wieder am Samstag, 12. März von 9.30 – 12.00 Uhr. Nach dieser kurzen Winterpause werden wir zunächst 14-tägig für Sie da ein. Wir bitten Sie zu diesen Öffnungszeiten keine Bücher/Medien oder nur nach Rücksprache zu bringen.

Bei Bücherspenden wenden Sie sich bitte an: Enable JavaScript to view protected content. oder 07322/6281.

Unser Angebot von Büchern über Giengen und Umgebung, sowie die schwäbische Alb, Koch- und Backbücher, Thriller und Kriminalgeschichten, historischen Romane und natürlich Bücher und Spiele für die Kleinsten, das erste Lesealter bis hin zur Kinder- und Jugendliteratur konnte nochmals erweitert werden. Außerdem haben wir sehr viele Thriller, Fantasy- und Sci-Fi-Romane neu erhalten. Auch ein kleines Antiquariat mit Klassikern, Comics, Kinderbüchern, Märchen und Sagen aus aller Welt konnte eingerichtet werden. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Stadtbibliothek Giengen zur Medienbeschaffung zu Gute. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Öffnungstage sind der 26. März, sowie 9. und 23. April 2022 von 9.30 – 12.00 Uhr.

Ein Bericht des Vorstandes für das Jahr 2019 bis heute

Bericht des Vorstandes zur Mitgliederversammlung am 18.02.2020
Bericht als PDF

Mitgliederbrief Februar 2018

Der Mitgliederbrief Februar 2018 als PDF
Aktueller-Mitgliederbrief-02-2018.pdf

Mitgliederversammlung vom 06.11.2018

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 6.November 2018 als PDF
Protokoll-MV-2018.pdf

Mitgliederversammlung vom 12.12.2017

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 12. Dezember 2017 als PDF
Protokoll-MV-2017.pdf

Bücherkiste in der Stadtbibliothek - Literaturstunde für Kinder

An jedem 1. Mittwoch im Monat wird in der Stadtbibliothek vorgelesen. Lustiges, Spanndendes, Nachdenkliches, Überraschendes! Anschließend wird gebastelt! Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 5 - 8 Jahren.

Beginn: 15.00 Uhr. Dauer ca. 1 Stunde.
Der Eintritt ist frei. Bitte meldet euch vorher an.

Aussichten für einen Neubau für die Stadtbibliothek

Beim Gespräch mit dem Vereinsvorstand im September 2008 war der damalige OB Herr Stahl noch zuversichtlich, dass in absehbarer Zeit auf dem Platz zwischen Stadtkasse und Schranne ein Neubau errichtet würde. Wie sieht es nun damit aus?

Alles lesen

Menü Nach oben